Mickys Home

Mickys Blog

Witchblade - Die Waffe der Götter

TV-Serie, USA/Kanada 2001 (TNT)

 


Sie existiert seit vielen tausend Jahren: Eine intelligente Waffe, die unglaubliche Macht verleiht. Witchblade - die Klinge, die nur von außergewöhnlichen Frauen beherrscht werden kann. Sie gab Johanna von Orleans die Kraft, ihre Feinde zu besiegen. Jetzt, an der Schwelle zum dritten Jahrtausend, hat das Schicksal wieder eine besondere Frau ausgewählt, sich der Macht und dem Fluch des Witchblade zu stellen. Sara Pezzini ist Detective bei der New Yorker Mordkommission. Sie ist jung, clever, knallhart und unbestechlich, und damit macht sie sich das Leben in der brutalen Megametropole nicht gerade leichter. Als ihre beste Freundin von der skrupellosen Unterweltgröße Gallo ermordet wird, stürzt sich Sara in einen gnadenlosen Rachefeldzug, der sie beinahe Kopf und Kragen kostet - bis ihr plötzlich eine geheimnisvolle magische Waffe in die Hände fällt...

Die TV-Serie Witchblade basiert auf einer sehr beliebten Comicserie von "top cow" und wurde leider im September 2002 nach der 2. Staffel in den USA eingestellt. Dort erreichte sie Kultstatus, und Millionen von Fans (auch in Deutschland, bei RTL2) warteten auf eine Fortsetzung...

 

Yancy Butler spielte die großschnäutzige New Yorker Polizistin Sara Pezzini, die von höheren Mächten zur Trägerin einer antiken Waffe mit mystischen Kräften, der Witchblade, auserwählt wurde.

Die Waffe, eine Art "eiserner Handschuh" mit Schwert, wird durch Pezzini im Kampf für das Gute eingesetzt. Nach und nach erfährt sie mehr über die Rolle der Witchblade in den Kämpfen um Gut und Böse zu allen Zeiten. Droht keine Gefahr, sieht die Witchblade wie ein wunderschöner Armreif aus. Doch kontrolliert Sara die Witchblade, oder wird in Wirklichkeit sie durch die Witchblade kontrolliert?

 Bei uns in Deutschland lief die Serie Anfang 2004 auf RTL2, jeden Mittwoch um 22.15 Uhr. Die letzte Folge wurde am 16.06.04 ausgestrahlt. Später wurden die Folgen im Nachtprogramm wiederholt, aber das ist auch schon lange her.

Leider gibt es die komplette Serie bis heute nicht in Deutschland als DVD zu kaufen, nur den Pilotfilm auf VHS-Video. Längst aber inzwischen aber in den USA.  Warum denn eigentlich nicht?

Regie: Ralph Hemecker

  

Cast:

Yancy Butler (Sara Pezzini), Anthony Cistaro (Kenneth Irons), Eric "Kaos" Etebari (Ian Nottingham), David Chokachi (Detective Jake McCartey), John Hensley (Gabriel Bowman), Kathryn Winslow (Vicky Po),  Will Yun Lee ( Danny Woo, Sara´s erster Partner bei der Polizei), Nestor Serrano (Captain Bruno Dante)

Pilotfilm auf VHS-Video auf deutsch (erhältlich z.B. auf amazon.de)

 

 

Links:

Mickys Home Forum - Die Witchblade Episoden

Mickys Home Forum - Witchblade Bilder & Talk

wikipedia-Link: Witchblade TV-Series

Offizielle Witchblade-Seite

http://www.solitaryphoenix.com/Witchblade.html

mystery-files.de: Deutsche Witchblade Fanseite

 

wB0sapvkRQQ

Der Song Sara von Grant Lee Philips auf YouTube

(Conchobar, gespielt von Kim de Lury, ist der einzige Mann, den Sara während der Serie lieben lernt. Er singt den Song für Sara )piX1eiFacj0

Ballad of Cathain, ebenfalls von Grant Lee Philips

 

Witchblade ist eine seit 1995 monatlich erscheinende Comicreihe aus dem Top Cow Verlag. Sie wurde erdacht von Marc Silvestri, David Wohl, Brian Haberlin und Michael Turner. Die deutsche Ausgabe erschien zuerst im Splitter Verlag, dann bei Infinity/Paperwerk und wird heute vom Panini Verlag verlegt.

Die ersten 25 Ausgaben wurden von Michael Turner gezeichnet. Als dieser sich seiner eigenen Serie Fathom zuwandte, übernahm Randy Green die künstlerische Leitung bei Witchblade. Ab dem Beginn von Witchblade - Neue Serie (US-Ausgabe Nr. 40) wurde die Serie von Keu Cha (Zeichnungen) und Paul Jenkins (Text) betreut. Neben der Hauptserie gibt es auch eine inhaltlich eher unabhängige Nebenserie namens Tales of the Witchblade und einige Crossovers, u. a. mit The Darkness, Wolverine, Tomb Raider, Fathom, EVO, Spawn und Vampirella.

(Quelle:  http://de.wikipedia.org/wiki/Witchblade)